SHOP

audaphon_logo_gelb SHOP

NAD CI 980 Achtkanalendstufe

NAD CI 980 Achtkanalendstufe

NADs Masters M23 ist eine Stereo-Endstufe der absoluten Spitzenklasse, die sowohl im Zweikanal- als auch im gebrückten Mono-Betrieb über eine enorme Ausgangsleistung verfügt und ausnahmslos jeden passiven Lautsprecher problemlos in bestmöglicher Qualität ansteuern kann.

Die innovativen Endstufen der M23 kombinieren – wie schon die im Jahr 2021 auf den Markt gekommenen NAD Verstärker M33 und C298 – NADs bewährte Hybrid-DigitalTM-Schaltung mit der EigentaktTM-Technologie des dänischen Digitalverstärker-Pioniers Purifi. Das Ergebnis dieser exklusiven Kooperation sind absolut rausch- und verzerrungsfrei arbeitende Verstärkerstufen mit 2 x 380 Watt Dauerpower und einer Impulsleistung von 2 x 520 Watt an 4 Ω. Wenn noch höhere Leistungsreserven gefragt sind, lässt sich die M23 auch in Brückenschaltung als Mono-Endstufe betreiben und liefert dann eine vierstellige Impulsleistung.

1.449,00 inkl. MwSt.

NAD CI 980 Achtkanalendstufe

Kraftvolle 8-Kanal-Endstufe

Mit dem NAD CI 980 Achtkanalendstufe stellt NAD eine neue Generation von Hochleistungs-Verstärkern für kundenspezifische Installationen und verteilte Audiosysteme vor. Die NAD CI 980 verfügt über 8 Kanäle sauberer, verzerrungsarmer Leistung, die in einer 4-Stereo-Zonen-Konfiguration aufgebaut sind. Mit 50 Watt pro Kanal ist der NAD CI 980 Achtkanalendstufe für den Betrieb von niederohmigen Lautsprechern und langen Kabelstrecken konzipiert. Durch die Verwendung der neuesten hocheffizienten Schaltverstärker-Technologie ist die NAD CI 980 ein völlig neues Design, das klein, leicht und sehr energieeffizient ist und eine hervorragende musikalische Klangqualität bietet, für die NAD bekannt ist.

Sicherer und einfacher Betrieb

Ein zuverlässiger Betrieb und eine einfache Installation waren die Hauptziele bei der Entwicklung des CI 980. Die Rack-Einbauhöhe von Zwei Höheneinheiten und die zum Lieferumfang gehörenden Montagewinkel sorgen für eine optimale Ausnutzung des kostbaren Rackplatzes. Zudem erzeugen die wirkungsgradstarken Verstärker nur sehr wenig Wärme und ermöglichen die Montage mehrerer NAD CI 980 Achtkanalendstufe in einem einzigen Rack. Phoenix Lautsprecheranschlussblöcke machen die Installation zum Kinderspiel. Jeweils zwei Verstärkerkanäle lassen sich auch in Brückenschaltung betreiben, wenn eine höhere Ausgangsleistung erforderlich ist.

Automatische Ein- und Ausschaltung

Die NAD CI 980 wird wahlweise durch den Gleichspannungs-Trigger-Anschluss oder die automatische Signalerkennung an den Eingängen ein- und ausgeschaltet. Auf diese Weise ist ein zuverlässiger Betrieb unter allen Umständen gewährleistet.

Hauptmerkmale

• 8 Kanäle
• 4 Stereozonen
• 8 x 50 Watt Dauerleistung an 8 Ω, 8 x 60 Watt an 4 Ω
• jede Zone lässt sich wahlweise über zentralen Eingang oder individuelle, im Pegel anpassbare Cinch-Eingänge ansteuern
• 4 Paar Hochpegel Ein- und Ausgänge
• analoger kanalübergreifender Cinch-Eingang („Global“) mit Pegelregler
• analoger Cinch-Ausgang zum Durchschleifen des Audiosignals
• thermostatisch geregelte Lüfter
• Lautsprecheranschluss über PHOENIX-Klemmen
• 12 Volt Trigger-Ein- und Ausgänge
• vorbereitet für 19“ Rackmontage
• Bauhöhe: 2 HE

 

Zusätzliche Informationen

Hersteller

Anschluss Typ

,

Farbe

VPE

1 Stück

Ausgangsleistung pro Kanal in Watt (RMS, 4 Ohm)

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner